Mischbehälter 1

In einem Chemischen Werk steht ein Mischbehälter an dem drei Einlaufventile und zwei Ablaufventile angebracht sind. Über das Einlaufventil E1 kann der leere Behälter in 6 Stunden vollständig gefüllt werden. Das Einlaufventil E2 ist in der Lage dieses in 8 Stunden und das Einlaufventil E3 ist in der Lage dieses in 10 Stunden zu erledigen. Wenn bei vollständig gefülltem Behälter nur das Ablaufventil A1 geöffnet wird läuft der Behälter in 5 Stunden leer. Das gleiche erreicht man über des Ablaufventil A2 in 7 Stunden.

Bei genau halb gefülltem Behälter werden alle 5 Ventile gleichzeitig geöffnet.

Frage:

- Wird der Behälter aufgefüllt oder wird er entleert oder bleibt der Stand unverändert?

- Wenn der Stand nicht unverändert bleibt, wie lange dauert es dann bis der Behälter
   vollständig entleert oder aufgefüllt ist?