Das Brückenproblem

4 Personen stehen in der Nacht vor einer Brücke. Sie haben zusammen nur eine Taschenlampe die noch 17 Minuten leuchtet. Maximal 2 Personen können gleichzeitig mit der Taschenlampe über die Brücke gehen. Alle 4 Personen müssen innerhalb von 17 Minuten auf der anderen Seite der Brücke sein. Dazu ist jedoch festzuhalten, dass jede der 4 Personen für eine Brückenüberquerung unterschiedlich lange benötigt.

Person A benötigt 1 Minute

Person B benötigt 2 Minuten

Person C benötigt 5 Minuten

Person D benötigt 10 Minuten

Wenn zwei Personen die Brücke zusammen überqueren so benötigen sie dafür immer die Zeit des Langsameren. Die Taschenlampe muss immer von einer der Personen über Brücke zurückgebracht werden. Sie kann nicht geworfen werden. Der Rückweg über die Brücke muss immer in die Gesamtzeit eingerechnet werden.